Hi8 / Digital8 Kassetten digitalisieren lassen

Hi8 wurde 1989 von Sony auf dem Markt gebracht und ist ein analoges Videoformat. Das Hi8-Format entstand durch einige Erweiterungen des bestehenden Video8-Systems und liegt qualitativ über dem VHS Format. Die Weiterentwicklung von Hi8 zur digitalen Aufzeichnung war das 1999 eingeführte Digital8-Format.

Die wenigsten Haushalte verfügen noch über gut funktionierende Hi8 oder Digital8-Abspielgeräte bzw. haben die Möglichkeit, die eigenen Kassetten zu überspielen. Wer seine Filmschätze daher auf bequeme Weise für die Zukunft sichern will, kann dies gerne über unseren Service tun.

Wir überspielen sowohl Hi8-Kassetten als auch Digital8-Kassetten in top Qualität.

Für alle Kassetten-Formate gelten die gleichen Preise.
Sie erhalten die Filme entweder als DVD (MPEG2) oder/und als MP4-Datei auf USB-Stick bzw. externe Festplatte retour.
 

Jetzt Anfrage starten